top of page

Sprühen statt Spritzen!

Tolles Medikament getestet aber es ist nur als Ampulle verfügbar? Ampullen? Wie - die muss man Spritzen? Zittrige Hände? Angst vor Spritzen? Dann können Sie es nicht nehmen?


DOCH - Können Sie!


Die meisten Medikamente in Ampullenform können sublingual durch einen Zerstäuber (Applicator) unter die Zunge gegeben und über das venöse System der Mundschleimhaut absorbiert werden.

Es handelt sich hierbei um einen Off-Label-Use, d.h. eine Abweichung von der Herstellerempfehlung und daher gibt dieser keine Garantie auf eine Wirksamkeit. Die Präparate in Ampullenform sind jedoch in einer Lösung enthalten und gut wasserlösliche Inhaltsstoffe können durch das Einsprühen aufgenommen werden.

Eine sehr gute Alternative, wenn das Spritzen keine Option ist.


In meiner Praxis habe ich damit schon zahlreiche gute Erfahrungen gemacht! Ich zeige Ihnen wie es funktioniert!


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Honoraranpassung zum 1.1.2023

Liebe Klienten und Klientinnen, ich bedanke mich bei jedem von Ihnen für die bisherige erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Ich möchte Sie auch in Zukunft auf Ihrem Weg begleiten. Um weite

Comments


bottom of page